Gondelfahrten auf unsere Gewässern sind wetter- und windabhängig . Der Gondoliere behält sich deshalb vor, die Fahrt kurzfristig zu ändern oder ganz abzusagen.

Im Übrigen ist bitte den Anweisungen des Gondoliere unbedingt Folge zu leisten; vor allem beim Ein- und Aussteigen und bei der Sitzordnung in der Gondel. Das Aufstehen während der Fahrt ist nur nach Zustimmung des Gondoliere gestattet.

Die Nutzung der Gondel erfolgt auf eigene Gefahr. Für selbst verschuldete Unfälle (wegen ungeeignetem Schuhwerk) übernehmen wir keine Haftung. Sichern Sie Ihre persönlichen Gegenstände (Handy, Foto, Geldbörse oder Kleidungsstücke), wenn diese über Bord gehen, leisten wir keinen Ersatz.

Und noch etwas: Der Gondoliere singt nicht !

Auch die Gondolieri in Venedig singen nicht. Schon gar nicht O SOLE MIO, das ist neapolitanisch. Den singenden Gondoliere hat der deutsche Film in den 50igern erfunden. Auf Venedigs Gondeln singen nur mitgemietet Sänger und Musiker.
Gondoliere +49 175 6000468
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Besuchen
Sie uns doch
auch am
Wörthsee